Über uns

Das virtuelle taktische Jagdgeschwader 17 ist eine Gruppe von flugbegeisterten Enthusiasten, welche virtuell die Aufgaben eines realen Geschwaders nachbilden. Das Staffelleben findet dabei online statt. Wir nutzen dazu die Simulation DCS World in ihrer aktuellen Version und die Muster Mirage 2000C und F-5E. In unserem Geschwader leben wir nach einer lockeren und flachen militärfliegerischen Struktur, dem Vorbild realer Verbände nachempfunden. Wir sind auf der Nellis Air Force Base in Nevada stationiert.

Das Training findet auf dem Level full real statt und wird durch Handbücher und eine interne Videothek unterstützt. Vordem Flug findet ein ausführliches deutschsprachiges Briefing statt, damit das Training bzw. die Mission mit dem bestmöglichem Ergebnis abgeschlossen wird. Ein De-Briefing nach dem Flug sorgt dafür, dass vermittelte Inhalte gut verarbeitet werden. Zur Unterstützung nutzen wir dabei Teamspeak 3, Teamviewer und Tacview (aktuelle Versionen), ganz nach dem Motto lesson learned. Während unserer Flüge verwenden wir den Brevity Code, der Funk wird dabei in englischer Sprache gehalten.

Eine möglichst genaue Simulation der realen Abläufe ist unser Ziel, das Teamplay ist dabei entscheidend. In Missionen ist für uns wichtig, dass das Missionsziel erreicht wird. Egomanen ohne Verantwortungs-bewusstsein sind bei uns fehl am Platz.

„Power through superb knowledge, training and teamwork.“

Militärische Ränge gibt es bei uns nicht, auch wenn wir in einer nachgebildeten militärischen Struktur organisiert sind. Bei uns liegt der Fokus auf der fliegerischen Qualifikation (Mission Status) und den gesammelten Flugstunden. Sonderaufgaben wie Instructor Pilot können bei entsprechender fachlicher und menschlicher Qualifikation übernommen werden. Das gilt auch für nicht-fliegerische Aufgaben wie Web Content Gestalter, Organisator oder Forenmoderator.

Wir nehmen regelmäßig an gemeinsamen Missionen mit anderen virtuellen Verbänden teil. Hin und wieder finden auch reale Treffen statt, so z.B. aller zwei Jahre auf der ILA in Berlin.